Die Ernährung spielt eine zentrale Rolle, um die Leistungsfähigkeit, die Gesundheit und das Wohlbefinden des Mitarbeiters zu erhalten und zu fördern. In Deutschland sind rund die Hälfte aller Menschen übergewichtig, jeder fünfte ist adipös. Vieles was zu den Mahlzeiten verzehrt wird ist zu fettig und zu zuckerhaltig. Insgesamt wird zu wenig Gemüse gegessen. Viele Arbeitnehmer haben den Eindruck, dass das aktuelle Kantinen- oder Verpflegungsangebot eine gesunde Ernährung unmöglich macht. Eine adäquate Versorgung ist wichtig für ein starkes Immunsystem, steigert die Stressresistenz und die Leistungsfähigkeit. Im Rahmen Ihres BGM-Prozesses beraten und begleiten wir Sie in Bezug auf Ernährung und Verpflegung mit passgenauen Leistungen:

Personenorientierte Analysen: Körperfettmessung, Auswertung des eigenen Ess- und Ernährungsverhaltens sowie Persönliche Ernährungsberatung

Analysen zum Verpflegungs- und Kantinenangebot: Sie erhalten einen Überblick über den Handlungs- und Optimierungsbedarf. Dabei wird das Angebot mit den Empfehlungen der DGE für die Betriebsverpflegung verglichen.

Mitarbeiterumfrage: Anhand von einer Mitarbeiterbefragung werden Wünsche und Kritikpunkte der Mitarbeiter in   Bezug auf die Verpflegung im Betrieb gesammelt und erörtert. Auf Basis dieser Ergebnisse berate und unterstütze ich Sie in der Angebots- und Speiseplangestaltung. Gemeinsam werden einzelne Schritte geplant und in der Umsetzung, z.B. Einführung eines Fit-Menüs oder Konzepte für die Schichtarbeiter begleitet.

Ernährungsvorträge

  • Fit in den Tag: In dem Impulsvortrag erfahren die Mitarbeiter wie sie mit bestimmten Lebensmittel voller Energie in den Tag starten können.
  • Brainfood: In dem Impulsvortrag erfahren die Mit- arbeiter welche Lebensmittel die Denkleistung, die Konzentration und die Kreativität fördern.
  • Dem Stress mit Messer und Gabel begegnen: In dem Impulsvortrag erfahren die Mitarbeiter wie Sie Ihre Stressresistenz mit der richtigen Lebensmittelauswahl steigern können.

Ernährungsstand am Gesundheitstag: An einem Aktionsstandwerden die Mitarbeiter zu bestimmten Themen wie Herzgesundheit, Stressre- sistenz erhöhen, Trinken und Brainfood informiert und beraten. Es können diverse Analysen, wie z.B. Körperfettmessung angeboten werden. Individuelle Angebote/Kombiangebote für bestimmte Zielgruppen wie Azubis, Führungskräfte und Schichtarbeiter.

After-Work Team-Kochkurs: Gemeinsam kochen macht Freude und die Mitarbeiter lernen sich auf einer anderen Ebene kennen. Beim Kochen wird aufgezeigt, dass das Zubereiten von gesundheitsfördernden Gerichten schnell geht und Freude macht. Nebenbei wird die soziale Kompetenz und die Kommunikation miteinander gefördert.

Ernährungs- und Abnehmkurse

  • Gemeinsam ein Ziel erreichen und dabei die Gesundheit und das Wohlbefinden fördern.
  • Abnehmen mit Genuss und Bewegung
  • Pausenzeiten richtig nutzen – fit mit der richtigen Ernährung im Berufsalltag
  • Das Immunsystem stärken mit der richtigen Lebensmittelauswahl
  • Dem Stress mit Messer und Gabel begegnen